Don Pepin Garcia CLASICOS

with Keine Kommentare

Unsere Zigarre des Monats im Februar 2022: Die Don Pepin Garcia CLASICOS. Das Black Label dieser Zigarren ziert die Bezeichnung „Clasicos“. Hommage an die kubanische Zigarrenkultur, in der sich José Garcia, Mastermind von Don Pepin Garcia, immer noch verortet.

Produziert wird sie in der Tabacalera Cubana in Esteli, Nicaragua, wo Don Pepin und Jaime Garcia über die exakte Herstellung wachen. Die kräftigen Tabaksorten des zentralamerikanischen Landes sind karibischer Herkunft, doch durch die mineralstoffreichen Böden und die geschützte Lage entwickeln sie einen eigenen charakteristischen Geschmack.

Im Zusammenspiel mit dem  tadellosen Deckblatt besitzen die Don-Pepin-Garcia-Zigarren des Black Labels einen mittelkräftigen Geschmack und ein komplexes Aroma, das den Vergleich mit hervorragenden Havannas nicht zu scheuen braucht.

Unter dem Black Label versammelt Don Pepin Garcia die Zigarren, die in Intensität, Aroma und Geschmack den stärksten Bezug zu seinem Heimatland Kuba haben. Der Master-Blender und meisterliche Torcedor, der mittlerweile seine Zigarren in Miami im US-Bundesstaat Florida und in Esteli, Nicaragua produziert, hat mit den Don-Pepin-Garcia-Zigarren dieser Serie den klassischen Havannas eine Referenz erwiesen und sie zugleich weiterentwickelt.

Der Geschmack ist mittelkräftig und gut ausbalanciert, so dass auch die milderen Aromen und würzigen Noten sich gut entfalten können. Der kräftige Tabak der besten Anbaugebiete Nicaraguas sorgt für eine Intensität und Stärke, die durch das Rosado-Deckblatt mit seinem typischen Pfeffer wunderbar ergänzt wird. Aufgrund des kräftigen Geschmacks richtet sich die Don Pepin Garcia CLASICOS vor allem an erfahrene Zigarrenraucher.