Fratello Navetta

with Keine Kommentare

Unsere Zigarre des Monats im März 2020: die Fravetello Navetta. Diese Zigarrenserie wurde von Omar de Frias, dem Inhaber und Gründer der 2013 eingeführten Marke als Hommage an seinen ehemaligen Arbeitgeber kreiert.

Omar arbeitete bis zum Sommer 2016 für die US-Raumfahrtbehörde NASA und entschloss sich dann sein „Hobby“ vollends zum Beruf zu machen. Seit 2013 hat er quasi „nebenbei“ seine Marke Fratello Cigars aufgebaut, indem er in der Nähe seines Wohnortes in Virgina jeweils einen Test mit rund einem Dutzend Händlern durchführte – der Erfolg gab und gibt ihm recht!

Die Fratello Navetta wird mit einem dunklen ecuadorianischen Deckblatt und einem dominikanischen Umblatt gefertigt. Die Einlage ist komplett nicaraguanisch. Produziert werden auch diese drei Vitolas, wie im Übrigen sämtliche nicaraguanischen Zigarren von Fratello, bei Tabacalera Joya de Nicaragua(älteste Zigarrenmanufaktur Nicaraguas!). Alle Vitolas tragen dementsprechend Namen von Raumgleitern die von der NASA ins All geschossen wurden.